Wenn Sie bereit sind, Zeit und Einsatz zu investieren, finden Sie sich leicht in einer Position wieder, in der Sie ernsthaft mit Ihrem Instagram-Konto Geld verdienen können.

Sie sind sich noch nicht sicher, was Sie tun sollen?

Kein Schweiß! Ich werde Sie durch die wichtigsten Möglichkeiten führen, wie Sie über Instagram ein Einkommen erzielen und sich an den richtigen Stellen einen Namen machen können.

WAS SIE ALS ERSTES TUN MÜSSEN: ZIEHEN SIE FOLLOWER AN

Das Erste ist das Erste: Wie ist deine Fangemeinde? Sie sollten von Anfang an wissen, dass die meisten Marken eine starke und loyale Anhängerschaft erwarten, um eine funktionierende Partnerschaft aufzubauen. Wenn Ihnen diese Abteilung fehlt, können Sie auf einfache Weise die Anzahl der Follower erhöhen und gleichzeitig ein professionelles Erscheinungsbild für Ihr Konto erstellen.

  • Füllen Sie Ihren Lebenslauf mit den richtigen Informationen aus: Dazu gehören Ihre Kontaktinformationen, was Sie posten und woher Sie kommen. Fügen Sie ein paar Keywords und sogar ein paar Hashtags hinzu, um sicherzustellen, dass Sie von den richtigen Followern leicht gefunden werden können. Etwas wie: Beauty Blogger aus San Francisco mit einem Hang zum Reisen. Geschäftsanfrage: business@beautyblogger.com
  • Regelmäßig posten : Um die Anzahl zu erhöhen, möchten Sie jeden Tag mehrere Bilder veröffentlichen. Seien Sie jedoch gewarnt, veröffentlichen Sie nicht alle auf einmal, da dies sonst gegen Sie wirkt. Wenn Sie sich nicht auf so viele Posts festlegen können, stellen Sie einfach sicher, dass Sie jeden Tag ein Qualitätsfoto veröffentlichen.
  • Gute Fotos machen: Was mich zu meinem nächsten Punkt führt! Stellen Sie sicher, dass Ihre Bilder die beste Qualität mit attraktiven Effekten haben. Es hat keinen Sinn, ein schwaches Bild zu posten. Nehmen Sie sich also Zeit, um sicherzustellen, dass Sie ein Bild von höchster Qualität produzieren. (Ich verwende derzeit eine Canon DSLR-Kamera, um Fotos zu machen. Sie können eine bei Amazon kaufen (hier klicken) .
  • Relevante Hashtags verwenden: Es ist unwahrscheinlich, dass Ihre Bilder ohne relevante Hashtags sehr weit reisen. Machen Sie sich mit den Besten Ihres Interessengebiets vertraut und vergewissern Sie sich, dass Sie sie in jeden einzelnen Beitrag aufnehmen. Ich verwende die TagForLikes-App, um Ideen zu sammeln und meine eigenen zu speichern.
  • Engagieren Sie sich mit Ihren Followern: Sie können nicht erwarten, dass alle Interaktionen direkt zu Ihnen kommen. Nehmen Sie sich jeden Tag Zeit, um sich mit Ihren Followern oder anderen Beteiligten in Ihrer Branche zu beschäftigen, indem Sie Bilder kommentieren und mögen. Wenn Sie mit authentischen Inhalten kommunizieren, werden Personen angezogen, um Ihr Konto zu überprüfen und sich hoffentlich Ihrem treuen Follower-Rang anzuschließen.

Okay, Sie haben die Anzahl Ihrer Follower erhöht – süß! Jetzt ist es Zeit, Geld zu verdienen.

HOW-TO: VERDIENEN SIE GELD AUF INSTAGRAM

1. Affiliate-Marketing

Affiliate-Marketing ist im Grunde, wenn Sie ein Produkt bewerben und pro Verkauf bezahlt werden. Sie werden Blogger häufig dabei sehen, wie sie mit Sidebar-Bannern für ihre Partner (Affiliates) werben oder sogar durch bestimmte produktinspirierte Posts. Bei Instagram ist das nicht viel anders.

Bei Instagram veröffentlichen Sie attraktive Bilder, in denen die Produkte hervorgehoben werden, und steigern den Umsatz über Ihre Partner-URL (dies sollte von Ihrem Partner bereitgestellt werden).

Es gibt einige Unternehmen, mit denen Sie hier zusammenarbeiten können. Hier sind einige:

  • Sharesale : Finden Sie Unternehmen, mit denen Sie zusammenarbeiten möchten, melden Sie sich für ihr Partnerprogramm an, lassen Sie sich genehmigen und beginnen Sie dann mit der Werbung. In einigen Programmen ist es einfacher, eine Genehmigung zu erhalten, wenn Sie ein Blog oder eine Website haben.
  • Ebates : Empfehlen Sie Leute, die Deals und Rabatte lieben, und erhalten Sie dann eine Provision.
  • Stylinity : ideal für Modeblogger. Wenn Leute über Ihren Link einkaufen, erhalten Sie eine Provision.

Sie können Ihre Partner-URL in Ihre Bildunterschriften oder in Ihre Biografie einfügen. Sie können entweder bitly.com verwenden , um Ihren Affiliate-Link zu kürzen und anzupassen, oder Sie können Ihr Blog- und Instagram-Profil so verknüpfen, dass Sie beim Kauf über Ihren Link einen Verkauf erzielen .

Einfacher geht es nicht. Diese Art des Marketings ist besonders bei Kleidung auf Instagram beliebt, da Sie Ihr „OOTD“ (Outfit des Tages) über den Partner-Link posten können, indem Sie Follower an Ihre vollständigen Outfit-Details senden.

Für diejenigen, die in der Reisebranche tätig sind (oder einfach diejenigen, die gerne reisen – ähm, wir alle!), Könnten Sie versuchen, Affiliate-Marketing einzurichten und zu nutzen, wenn Sie an Bewertungen für Hotels und Veranstaltungsorte teilnehmen. Weisen Sie einfach die Follower an, über Ihren Link zu buchen!

Es eignet sich auch hervorragend für Beauty-Blogger, da Sie die Leute einladen können, den Look zu „shoppen“. Diese Methoden sind subtiler und als solche effektiver als ein Pitch mit Direktvertrieb.

2. Gesponserte Beiträge Erstellen (Sponsoren Finden!)

Instagram-Nutzer mit engagierten Followern können zusätzliches Geld verdienen, indem sie originelle gesponserte Inhalte für Marken erstellen.

Kurz gesagt, ein Teil des gesponserten Inhalts auf Instagram ist ein Foto oder Video, das ein Produkt oder eine Marke hervorhebt.

Diese Beiträge werden von Bildunterschriften begleitet, die Marken-Hashtags, @ Erwähnungen oder Links enthalten können.

Marken erfordern in der Regel keine formelle Markenbotschaft für Urheber gesponserter Inhalte, aber es ist üblich, dass sie immer wieder bestimmte Influencer für Inhalte gewinnen.

Es ist jedoch wichtig, dass alle von Ihnen beworbenen Marken oder Produkte gut zu Ihrem persönlichen Image auf Instagram passen.

Die Idee ist, Marken zu präsentieren, die Sie persönlich unterstützen können, und Ihren Followern zu zeigen, wie diese Marke in Ihren Lebensstil passt.

  • TapInfluence ist ein großartiges Tool für Instagram-Ersteller, die nach Möglichkeiten für gesponserte Inhalte suchen, und es erleichtert das Rätseln bei der Ausrichtung auf Marken. Sie erstellen ein Profil, das Sie und die Art Ihrer Inhalte beschreibt, und Marken, die an einer Zusammenarbeit mit Ihnen interessiert sind, laden Sie zu Programmen ein.
  • Ifluenz ist ein weiteres einfaches Tool, mit dem Sie passende Kampagnen verschiedener Marken durchsuchen und die von Ihnen bevorzugten Kampagnen direkt bewerben können.

3. Verkaufen Sie Ihre Fotos

Sicherlich eine offensichtliche? Warum nicht Instagram nur für diesen Zweck nutzen … um deine Fotografie zu präsentieren?

Wenn Sie ein professioneller (oder Amateur-, aber begeisterter!) Fotograf sind, ist Instagram eine großartige Möglichkeit, Ihre Aufnahmen zu bewerben und an Einzelpersonen oder Agenturen zu verkaufen. Fügen Sie Ihren Schnappschüssen ein Wasserzeichen hinzu und verwenden Sie die Beschriftungen, um alle Verkaufsdetails in einer übersichtlichen Weise aufzulisten.

Stellen Sie wie immer sicher, dass Sie aktiv sind, damit Ihnen die richtige Art von Konten folgt. Verwenden Sie geeignete Hashtags, um die Leute auf Ihre Aufnahmen aufmerksam zu machen und mit einflussreichen Fotoagenturen ins Gespräch zu kommen.

Es gibt auch einige Websites, auf denen Sie Ihre Instagram-Fotos zum Verkauf anbieten können, darunter:

  • Twenty20
  • Gemeinschafts Foap

4. Bewerben Sie Ihr Unternehmen, Ihre Produkte Oder Dienstleistungen

Wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen betreiben, muss Instagram einen festen Platz in Ihrer Marketingmatrix einnehmen.

Wenn Sie Produkte verkaufen, können Sie damit wunderschöne Fotos veröffentlichen, die auf Ihrer Website nicht zu finden sind. Hier einige kreative Möglichkeiten, um Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben:

  • Hinter den Kulissen. „Hinter den Kulissen“ -Bilder erfreuen sich größter Beliebtheit – wunderschöne handgemachte Seifen, die als Geschenk verpackt werden, Schmuckstücke, die zusammengefügt werden, oder köstliche Kuchen, die direkt aus dem Ofen kommen. Es ist ansprechend und fügt dem, was du tust, eine gewisse Realität hinzu… und die Leute lieben das.
  • Fotos Ihrer Kunden: Damit verbunden ist die Verwendung von benutzergenerierten Inhalten in Ihrem Konto. Lassen Sie Kunden ihre Bilder Ihrer Produkte teilen und neu programmieren (laden Sie die App „Repost for Instagram“ herunter, um die Fotos Ihrer Kunden erneut zu veröffentlichen). Dies ist eine bewährte und erfolgreiche Verkaufsmethode, die sich hervorragend für Ihr Konto eignet. Außerdem müssen Sie einen eigenen Hashtag einrichten, den Sie dann allen Ihren Kunden empfehlen können: Dies ist eine wirklich clevere Möglichkeit, sich von der Masse abzuheben. Zum Beispiel bittet White Castle seine Kunden, #MyCrave für ihre Fotos zu verwenden. Wenn sie nun sehen, dass sie diesen Hashtag verwenden, können sie ihre Fotos erneut auf ihrem Instagram-Konto veröffentlichen (oder erneut programmieren).
  • Infografiken + exklusive Angebote. Sie können Ihre Dienste auch über Instagram mit pfiffigen Infografiken und exklusiven Angeboten vermarkten. Die Verwendung von Instagram für Sonderangebote ist auch ein großartiges Werkzeug, um die Anzahl Ihrer Follower zu erhöhen, da es sich um einen Bonus handelt, den sie sonst nirgendwo finden.

Das Geniale daran, mit Instagram für Ihr Unternehmen zu werben, ist, dass Sie damit mega kreativ werden können. Denken Sie über den Tellerrand hinaus und nutzen Sie es wirklich zu Ihrem Vorteil. Sie sind sicher, die Verkäufe zu sehen, die herein fliegen.

5. Verkaufen Sie Ihr Instagram-Konto

Genug von Instagram? Bereit fortzufahren?

Nun, Sie werden froh sein zu wissen, dass all Ihre harte Arbeit nicht verloren gegangen ist. Sie können Ihr Instagram-Konto tatsächlich verkaufen, wenn Sie es (aus welchen Gründen auch immer) nicht mehr verwalten können.

Es gibt einige Websites, die Sie dabei unterstützen, zwei der besten:

  • Ruhmtausch
  • Virale Konten

Bonus-Tipp: Nehmen Sie An Einem Kurs Teil, Um Ihre Strategie Zu Beschleunigen

Wenn Sie ein Unternehmen führen und mehr Umsatz generieren möchten, sollten Sie einen Kurs-Workshop absolvieren! In diesem Instagram-Kurs lernst du ein bewährtes System, mit dem du deine Follower zu Kunden machen kannst. Dies ist ideal für: Coaches / Blogger / Künstler / Berater / Produktverkäufer / Designer / Online-Kursersteller / sogar einen Anwalt. Sie erhalten 100% Erstattung, wenn Sie innerhalb von 14 Tagen keine Ergebnisse sehen.

Jetzt Ist Die Zeit Dafür Gekommen!

Jetzt, da Sie die über 5 praktischen Möglichkeiten kennen, mit Instagram Geld zu verdienen, können Sie Ihr Imperium aufbauen. Egal, für welche Straße Sie sich entscheiden, denken Sie immer an Ihre persönliche Marke und behandeln Sie Ihre Geschäftstätigkeit. Je besser Sie verstehen, was Sie anbieten können, desto stärker ist Ihre Botschaft an potenzielle Mitarbeiter!